Münchener Siegestor in der blauen Stunde

25. Juli 2015 | Fotos von und aus München

Vor einigen Wochen fotografierte ich das Siegestor. Der von 1843 bis 1850 erbaute Triumphbogen markiert die Grenze zwischen den Münchener Stadtteilen Maxvorstadt und Schwabing und trennt Ludwig- und Leopoldstraße.

Ich hatte mir dafür die "blaue Stunde" ausgesucht, die Zeit zwischen Sonnenuntergang und Dunkelheit, in der der Himmel oft eine besonders intensive blaue Färbung hat. Durch die bewusst gewählten langen Belichtungszeiten sind die Lichter der vorbeifahrenden Autos nur noch als rote bzw. gelb-weiße Streifen zu sehen.